Klare Niederlage in Premstätten

Eine sehr schlechte erste Halbzeit war für unsere KM1 in der zweiten Halbzeit nicht mehr wett zu machen, daher verliert man gestern Abend deutlich mit 2:5 und Unterpremstätten.


Keine guten Vorzeichen für das Derby gegen Kumberg, aber unser junges Team muss Erfahrung sammeln und auch solche Spiele sind Teil der Entwicklung. 

Kopf hoch und weiter Gas geben!