Neues KM2 Betreuerteam

Nach dem Rücktritt von KM2-Coach Stefan Leitgeb konnten wir eine äußerst zufriedenstellende Lösung für unsere jungen Wilden in der Frühjahrssaison 2019 finden. Die Burschen werden von einem Trainergespann trainiert. Philipp Oberhuber übernimmt das organisatorische Zepter und wird gemeinsam mit Johannes Malle und Chris Leber die Jungs bestens betreuen.

 

Unser Dank gilt Stefan Leitgeb für seine engagierte Betreuung der KM2 und auch unseren neuen Coaches sei gedankt, dass sie Verantwortung für die jungen Kicker übernehmen.

 

Wir wünschen den drei durch und durch gelb-blauen Fußballexperten viel Erfolg im Frühjahr!