Welcome back Nicolaus Scarpatetti!

Nicolaus Scarpatetti verstärkt unsere Offensive im kommenden Frühjahr. Der Youngster hat nach der Ausbildung bei unserem JSV Ries-Kainbach schon fremde Luft bei GAK II und Gleisdorf II " geschnuppert.

Schön, dass du wieder da bist Nicolaus!

 

Im Folgenden dürfen wir ihn euch (wieder) etwas näher vorstellen:)

 

Hobbys, Interessen: In erster Linie mach‘ ich am liebsten Sport: Fußball natürlich, Tennis, Beachvolleyball und im Winter im Tiefschnee Skifahren. Ich verbring‘ aber auch sehr gern gemütlich Zeit mit meinen Freunden, der Familie oder mit einem Buch.

 

Fußballerischer Werdegang: Ich hab‘ die gesamte Jugend beim JSV Ries-Kainbach gespielt und letztendlich mit 15 für den USV meine ersten Unterligaspiele absolviert. Mit 16 ist es dann zum GAK gegangen. Letzten Sommer, also mit 17, führte mich mein Weg in die Oberliga Süd-Ost zum FC Gleisdorf 09. Jetzt bin ich wieder zurück. Freu‘ mich schon.

 

Wo siehst du dich in 10 Jahren (fußballerisch): Nachdem man nie weiß, was auf einen zukommt, ist diese Frage sehr schwierig zu beantworten. Sollte es immer noch der USV sein, werd‘ ich mich sicher nicht beschweren.

 

Welche Ziele hast du im Frühjahr? Mit der Mannschaft um einen Relegationsplatz zu kämpfen.

 

Wie stehst du zur Jugendarbeit – das ist ja quasi das Markenzeichen deines neuen/alten Vereins? Nachdem ich selbst ein Produkt der Ries-Kainbacher Jugend bin, freut es mich umso mehr, dass die Nachwuchsarbeit nach wie vor so gut funktioniert und in Österreich für Aufsehen sorgt.

 

Nicolaus “El Scorpione” Scarpatetti im WORDRAP:

 

Unterliga Mitte: fifteen again

Heimat: Sportanlage Kainbach

Idol: unter anderem Harry Kane

Lieblingsvereine: Liverpool und Juventus

Beste Liga der Welt: Premier League

ÖFB-Nationalteam-Hero: eindeutig Arnautovic

Doping: Finger weg!

McDonalds: ab und zu ganz lustig

Kunstrasen: wichtig im Winter

Rauchen: find‘s uninteressant, aber jedem das Seine

Traumurlaubsziel: Mond

3 Dinge, die ich auf eine einsame Insel mitnehmen würde: drei Packerl Mannerschnitten

Berge oder Meer: hat beides seinen Reiz

Chaotisch oder ordentlich: kommt ganz auf die Situation an