Auswärtssieg in Deutschfeistritz

Im Nachtragspiel setzte es ein 3:1 für unsere Kampfmannschaft I. Das Spiel war nict leicht, geriet man doch schnell in Rückstand. Mittelfeldallround-Ass Philipp Medwed traf in der 33. Minute zum 1:1 Ausgleich. Unsere Mannschaft drückte aufs Tempo, allerdings gelang erst in der 89. Minute der erlösende Siegtreffer durch Legionär Luka Ladisic. ALs Draufgabe scorte Benji Schweighofer in der Nachspielzeit noch das 3:1.

Damit überwintert man auf dem guten vierten Tabellenrang. Frohnleiten ist vorne weg, Werndorf und auch die Hitzendorfer Sportfreunde sind jedoch in Reichweite.

Jetzt heißts einmal Akkus aufladen und die Pause "genießen".