Heimspiel gegen Austria/Puch - Auswärts in Werndorf

Mit dem Wetter haben wir in der bisherigen Saison kein Glück. Musste schon das erste Heimspiel total abgesagt werden, waren die Wetterverhältnisse im Heimspiel im Anschluss an das Sturmspiel grenzwertig, so gab es am vergangenen Freitag abermals Starkregen. Ein Ausweichen auf dem Kunstrasenplatz war notwendig. Zumindest war das Spielergebnis erfreulich. Nach einem 0:1 zur Halbzeit konnte noch ein sicherer 4:1 Heimsieg gegen Liebenau errungen werden.

Die Kampfmannschaft II spielte gegen den Grazer SC brav mit, musste schlussendlich aber ohne Punkte die Heimreise antreten. Weiterhin ohne Punkteverlust ist die IB Mannschaft. Die IB von Flavia Solva wurde mit 3:0 besiegt.

Die KM1 hat am Wochenende ein schweres Spiel vor sich. Sie muss nach Werndorf, zum Tabellenzweiten, der im Sommer gewaltig aufgerüstet hat und von unserem ehemaligen Erfolgstrainer Filipe Ferreira Lima betreut wird.

Die KM2 will gegen Austria Puch endlich wieder punkten und die IB in Vasoldsberg weiter punkten!

 

Heimspiel

Freitag, 21.09., 19 Uhr

Kainbach/H. II vs. Austria /Puch