Abenteuer Bayerncup - eine Nachlese

Unsere Nachwustalente der U13 und U17 nahmen am Osterwochenende am Bayern Cup teil. Die Anreise erfolgte zusammen im Mannschaftsbus.
Das Turnier fand in Markt-Schwaben nahe München statt und wurde über 2 Tage am Ostersamstag und Ostersonntag ausgetragen. Über 150 Mannschaften aus 10 Nationen waren angereist um den Siegerpokal zu erringen.
Unsere U13, gecoacht von Michi und Pipo spielte eine erstklassiges Turnier und erreichten den 3. Platz. Die Jungs sind im Halbfinale im Elfmeterschießen bitter ausgeschieden.
Die Jungs der U17 rund um Leonhard Lang erwischten einen durchwachsenen Start und konnten wegen unglücklichen Umständen am ersten turniertag trotz top Leistung am zweiten tag am ende nur einen Platz im Mittelfeld ergattern. 
Unsere beiden Mannschaften waren jeweils die besten österreichischen Vertreter in ihren Altersklassen und haben Kainbach würdig vertreten. Weltklasse Jungs!