Tennissaison startet Ende April!

Unser Tennisplatz ist ab Ende April bespielbar! Letztes Jahr wurde der Platz aufwendig saniert und seitdem macht es noch mehr Spaß, darauf zu spielen.

 

Vielen ist der Platz vielleicht nicht bekannt, liegt er doch auf unserem "alten" Sportvereinsgelände in Hönigtal.

 

Ein paar mutige Tennispaare finden sich Jahr für Jahr, die den Sandplatz beleben. Mehr Tennisbegeisterte wären sicherlich von Vorteil, daher unser Aufruf, wieder die Rackets zu schwingen.

 

Tennisplatz Benutzungsrichtlinien

Für Fragen steht Manfred Schöninger unter 0664 1819532 zur Verfügung. Hier findet ihr noch eine kurze "Anleitung":

  1. Mitgliedschaft beim USV abschließen: Kostenpunkt € 22,- pro Erwachsenem, € 32,- Familie
  2. Tennisfixstunde aussuchen - Manfred weiß hier Bescheid. (Ein paar wenige Einheiten sind vergeben, also gibt es hier eine relativ große Auswahl.)
  3. Ausrüstung checken, einpacken und zur gewählten Stunde in Hönigtal erscheinen.
  4. Los geht's!

Was kostet der Spaß?

  • oben erwähnte USV Mitgliedschaft (€ 22,- oder € 32,-)
  • € 70,- für eine Fixstunde pro Woche in der gesamten Tennissaison
  • für den Tennispartner € 35 ,-

Rechenbeispiel: Einem Tennispaar kommt die saisonale Fixstunde auf 149,- (pro Person auf € 74,50).

2x USV Mitgliedbeitrag Erwachsen = € 44,- plus € 70,- für den Erstspieler und € 35,- für den Zweitspieler.

 

Zusatz:

Es gilt: Sollte 10 Minuten nach Beginn der Fixstunde der Platz frei sein, kann er von anderen Vereinsmitgliedern genutzt werden! Sollte der Platz frei sein, kann er auch von Mitgliedern mit Fixstunden genutzt werden. Sollten 10 Minuten vor Ablauf der Stunde andere spielberechtigte Tennisinteressenten kommen, so muss gewechselt werden.